So bereiten Sie sich vor, wenn Sie in diesem umkämpften Markt ein Haus kaufen möchten

So bereiten Sie sich vor, wenn Sie in diesem umkämpften Markt ein Haus kaufen möchten


Brandon Bell | Getty Images

Bereiten Sie sich auf ein weiteres wettbewerbsfähiges Jahr auf dem Wohnungsmarkt vor.

Laut Realtor.com sollen die Hausverkäufe im Jahr 2022 um 6,6% steigen, ein 16-Jahres-Hoch. Die typische Winterflaute tritt nicht einmal unbedingt ein. Die Immobilienpreise haben sich von November bis Dezember sogar beschleunigt, sagte Danielle Hale, Chefökonomin bei Realtor.com.

Während Realtor.com prognostiziert, dass die Preise um 2,9% steigen werden, ist das Tempo langsamer als im letzten Jahr. Der Lagerbestand wird begrenzt bleiben, wird sich jedoch voraussichtlich von den Tiefstständen im Jahr 2021 erholen.

Mehr von Invest in You:
So nutzen Sie Ihr Eigenheimkapital bei steigenden Zinsen
Hier sind die Top-Jobs in den USA – und wie man sie bekommt
Keine Noteinsparungen? Neue Leistungen am Arbeitsplatz sollen helfen

Die Quintessenz ist, dass Käufer vorbereitet sein müssen, bevor sie mit dem Einkaufen beginnen.

„Sie müssen schnell handeln, wenn Sie ein Zuhause finden, wann Sie wollen“, sagte Hale.

Hier ist, was Sie jetzt tun können, um sich in diesem Jahr in die beste Position zu versetzen, um Ihr neues Zuhause zu finden.

Sehen Sie sich Ihr Guthaben an

Ihre Kreditwürdigkeit ist ein wichtiger Faktor bei der Aufnahme einer Hypothek und der Art des Darlehens, das Sie erhalten. Es wirkt sich auch auf den Zinssatz aus, den Sie erhalten, und möglicherweise darauf, wie viel Geld Sie für eine Anzahlung benötigen.

Indem Sie Ihre Kreditwürdigkeit im Voraus überprüfen, wissen Sie, ob Sie Änderungen vornehmen müssen, um diese Zahl zu erhöhen.

Besorgen Sie sich auch eine Kopie Ihrer Kreditauskunft, um auf Fehler oder unbezahlte Rechnungen zu prüfen, die sich ebenfalls auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken können. Verbraucher können ihre Kreditauskunft bis zu einmal pro Woche kostenlos von den drei größten Kreditauskunfteien des Landes – Equifax, Experian und TransUnion – bis April 2022 erhalten.

Schulden verwalten

Die Kreditgeber werden bei der Festlegung Ihres Kredits auch Ihr Schulden-Einkommens-Verhältnis berücksichtigen, das die Höhe der Schulden im Verhältnis zu Ihrem Einkommen darstellt. Wenn Sie Schulden haben, versuchen Sie, diese zu begleichen, bevor Sie mit der Wohnungssuche beginnen, empfiehlt Jessica Lautz, Vizepräsidentin für Demografie und Verhaltensanalysen bei der National Association of Realtors.

Ziehen Sie in Erwägung, das Bonusgeld oder die Geldgeschenke zum Jahresende zu verwenden, um es auszuzahlen. Wenn Sie keine Schulden haben, legen Sie dieses Geld in Ersparnisse an, um Ihre Anzahlung zu erleichtern.

Kontaktieren Sie einen Hypothekengeber

Wenden Sie sich so schnell wie möglich an einen Kreditgeber, um zumindest Fragen zu stellen und herauszufinden, was er von Ihnen benötigt, um eine Hypothek vorab zu genehmigen, sagte Kevin Parker, Vice President of Field Mortgage bei der Navy Federal Credit Union.

“Wir möchten, dass die Mitglieder mit einem Verständnis des Prozesses beginnen”, sagte er.

Tattywelshie | E+ | Getty Images

Mit Online-Rechnern können Sie herausfinden, was Sie sich leisten können und ob ein Kauf oder eine Miete sinnvoll ist. Sie sollten auch wissen, wie viel Geld Sie für die Schließung mitbringen müssen, da zusätzlich zu Ihrer Anzahlung Gebühren – sogenannte Abschlusskosten – anfallen.

Sie können auch eine Vorabgenehmigung für eine Hypothek erhalten, bevor Sie mit der Wohnungssuche beginnen, da Sie diese benötigen, bevor Sie einen Vertrag für ein Haus einreichen.

Erstellen Sie ein Budget

Nur weil Sie von einem Hypothekendarlehensgeber vorab genehmigt wurden, einen bestimmten Geldbetrag auszugeben, heißt das nicht, dass dies Ihr Budget ist.

Sehen Sie sich Ihre monatlichen Ausgaben an, um festzustellen, was Sie sich jeden Monat leisten können. Vergessen Sie nicht die Zinssätze, die dieses Jahr voraussichtlich steigen werden und daher Ihre monatlichen Hypothekenzahlungen erhöhen werden.

Die National Association of Realtors prognostiziert, dass die Zinsen Ende des Jahres 3,7 % erreichen werden, was im historischen Vergleich immer noch niedrig ist.

Machen Sie eine Liste

Siri Berting | Getty Images

Schreiben Sie Ihre „Must-Haves“ und Ihre „Nice-to-Haves“ auf, riet Hale. Auf diese Weise wissen Sie bereits, welche Kompromisse Sie eingehen möchten, wenn Sie eine schnelle Entscheidung treffen müssen.

Es kann Ihnen auch in einem Bieterkrieg helfen, der in einem hart umkämpften Markt leicht mitgerissen werden kann.

“Konzentrieren Sie sich auf das Ziel, das Sie sich selbst gesetzt haben, wie Ihre Liste der Must-Haves und Nice-to-haves und Ihr Budget”, sagte Hale. “Halten Sie sich daran. Seien Sie hartnäckig.”

Erwägen Sie niedrige Anzahlungsoptionen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *