So beheben Sie den Fehler 0x80073701 beim Update von Windows 10 – Windows789

So beheben Sie den Fehler 0x80073701 beim Update von Windows 10 – Windows789


Einige Benutzer meldeten einen Update-Fehler mit der Fehlermeldung – Updates fehlgeschlagen, es gab Probleme beim Installieren einiger Updates, aber wir versuchen es später noch einmal. Der Fehlercode mit dieser Meldung ist 0x80073701. In diesem Beitrag werden wir uns mögliche Lösungen für Windows-Updates ansehen, die nicht installiert werden können – Fehler 0x80073701. Möglicherweise wird auch der Fehlercode 0x800f0988 angezeigt.

Fehler 0x80073701 ist ERROR_SXS_ASSEMBLY_MISSING; es bedeutet, dass es einige gibt Systemdateien fehlen, verursacht einen Fehler bei der Update-Installation.

Windows Update konnte 0x80073701 nicht installieren

Obwohl der Fehler 0x80073701 keine schwerwiegenden Probleme verursacht, wird er im Abschnitt Windows Update gemeldet und als . markiert Update fehlgeschlagen. Wenn dieses Problem auftritt, versuchen Sie die folgenden Vorschläge.

  1. Führen Sie das DISM.-Tool aus
  2. Führen Sie SFC oder System File Checker aus
  3. Entladen Sie den Softwareverteilungsordner
  4. Chạy Windows Update ở Clean Boot State
  5. Überprüfen Sie die Protokolle und entfernen Sie Patches.

1]Führen Sie das DISM.-Tool aus

Microsoft hat das Update KB4497935 veröffentlicht, das dieses Problem unter Windows 10 behebt. Wenn dieses Problem jedoch weiterhin auftritt, empfiehlt KB4528159, das DISM-Tool auszuführen.

Deployment Image Servicing and Management (DISM.exe) ist ein Befehlszeilentool, mit dem Sie Windows-Images bereitstellen können. Mit diesem Tool können Sie Beschädigte Systemdateien reparieren. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung (Admin) und führen Sie den Befehl aus:

Dism /Online /Cleanup-image /Startcomponentcleanup

Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

2]Chạy System File Checker

Führen Sie SFC aus, um nach Fehlern in vorhandenen Systemdateien zu suchen. Diese Dateien sind für das normale Funktionieren von Windows unerlässlich. SFC leistet einen ziemlich guten Job beim Ersetzen fehlender oder beschädigter Dateien. Sie können sie über Advanced Recovery ausführen, wenn Sie Windows nicht starten können, um diesen Befehl auszuführen.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und führen Sie den folgenden Befehl aus.

sfc /scannow

Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

3]Leeren Sie den SoftwareDistribution-Ordner

Softwareverteilung entladen. Lauf Eingabeaufforderung als Administrator. Geben Sie im CMD-Feld, das auf Ihrem Computerbildschirm angezeigt wird, nacheinander die folgenden Textzeichenfolgen ein und drücken Sie die Eingabetaste.

net stop wuauserv
net stop bits

Navigieren Sie nun zu C:WindowsSoftwareverteilung und löschen Sie alle Dateien und Ordner darin.

Wenn die Dateien verwendet werden, starten Sie Ihr Gerät neu. Führen Sie nach dem Neustart die obigen Befehle erneut aus. Übrigens, Ihre Windows Store-App muss geschlossen werden, also starten Sie sie nicht.

Sie sollten jetzt Dateien aus den Softwareverteilungsordnern löschen können. Geben Sie nun im Eingabeaufforderungsfenster die folgenden Befehle nacheinander ein und drücken Sie Eingeben:

net start wuauserv
net start bits

Neustart. Wenn Sie Windows Update verwenden, versuchen Sie es mit Microsoft Updates oder umgekehrt.

4]Chạy Windows Update ở Clean Boot State

Starten Sie in den Clean Boot State und führen Sie Windows Update aus und prüfen Sie, ob dies hilft. Es funktioniert in den meisten Fällen.

5]Protokolle überprüfen und Patches entfernen

CBS steht für Component Based Service. CBS.log ist eine Datei, die ein Protokoll der Komponenten enthält, die während des Aktualisierungsprozesses installiert oder deinstalliert werden. Wenn in den CBS-Protokollen fehlgeschlagene Updates angezeigt werden, deinstallieren Sie am besten die Patches, die im Cluster fehlen.

Achten Sie beim Öffnen des CBS-Protokolls auf die Wörter „ERROR_SXS_ASSEMBLY_MISSING” và Überprüfen Sie, ob es diesbezügliche KB-Updates gibt. Deinstallieren Sie es und installieren Sie es mit Windows Update neu.

Wenn keine Fehler vorliegen, empfehlen wir Ihnen, den Befehl auszuführen:

Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth

Nachtrag: Dieser Beitrag enthält weitere Vorschläge, wenn Windows Update nicht installiert oder heruntergeladen werden kann.

Fehler 0x80073701 ist nicht neu. Es bezieht sich immer auf Updates und File Corrupt Errors. Fehler im Zusammenhang mit CBS-Protokollen, die auf fehlende Assemblys während der Service Pack-Installation hinweisen.

Windows-Update fehlgeschlagen 0x80073701

  • Schlagwort: Windows-Update

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *