Schwerwiegender Fehler beheben – Coordinator hat in Windows 11/10 den Fehler -1 zurückgegeben – Windows789

Schwerwiegender Fehler beheben – Coordinator hat in Windows 11/10 den Fehler -1 zurückgegeben – Windows789


Einige Benutzer von Windows 11 und Windows 10 melden ein Problem, bei dem sie ein Dialogfeld mit der Meldung erhalten Schwerwiegender Fehler – Koordinator zurückgegeben -1 direkt nach dem Windows-Start. Der Fehler verblüffte die meisten PC-Benutzer, aber Untersuchungen zeigten, dass betroffene Benutzer Zoom auf ihren Computern installiert hatten. In diesem Beitrag geben wir die am besten geeigneten Lösungen, um dieses Problem zu lösen.

Koordinator Schwerwiegender Fehler zurückgegeben 1

Wenn Sie gestoßen sind Schwerwiegender Fehler – Koordinator hat Fehler -1 zurückgegeben auf Ihrem Windows 11/10-PC können Sie unsere unten aufgeführten Lösungsvorschläge in einer bestimmten Reihenfolge ausprobieren und prüfen, ob dies zur Behebung des Problems auf Ihrem System beiträgt.

  1. Führen Sie die Problembehandlung für die Windows Store-App aus.
  2. Launch item Launch.bat deaktivieren
  3. Zoom deinstallieren und neu installieren
  4. Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Sehen wir uns eine Beschreibung des Prozesses an, der an jeder der aufgeführten Lösungen beteiligt ist.

Bevor Sie die folgenden Lösungen ausprobieren, suchen Sie nach Updates und installieren Sie alle verfügbaren Bits auf Ihrem Windows 11/10-Gerät und prüfen Sie, ob der Fehler beim Neustart Ihres Systems erneut auftritt.

1]Führen Sie die Problembehandlung für die Windows Store-App aus.

Wie erwähnt, Schwerwiegender Fehler – Koordinator prallt ab – 1 Fehler auf Ihrem Windows 11/10-PC auftritt, ist ein Zoom-Fehler, und da Zoom eine Windows Store-App ist, können Sie mit der Fehlerbehebung beginnen, indem Sie die Windows Store-App-Problembehandlung ausführen und sehen, ob dies hilft.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Problembehandlung für die Windows Store-App auf Ihrem Windows 11-Gerät auszuführen:

  • Drücken Sie Windows-Taste + I um die Einstellungen-App zu öffnen.
  • In Richtung System > Fehlerbehebung > Andere Fehlerbehebungen.
  • Unter dem Andere, finden Windows Store-Apps.
  • Klicken Lauf.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und wenden Sie alle vorgeschlagenen Korrekturen an.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Problembehandlung für die Windows Store-App auf Ihrem Windows 10-PC auszuführen:

  • Drücken Sie Windows-Taste + I um die Einstellungen-App zu öffnen.
  • gehen Update und Sicherheit.
  • Klicken Fehlerbehebung Navigation.
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie Windows Store-Apps.
  • Klicken Führen Sie die Fehlerbehebung aus Taste.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und wenden Sie alle vorgeschlagenen Korrekturen an.

2]Deaktivieren Sie Launch launch.bat

Autostart ausschalten

Es ist auch bekannt, dass Fehler in dieser Ansicht auf Ihrem System aufgrund einer bat-Datei namens . auftreten Launch.bat Startup-Datei der Zoom-Anwendung im Startup im Task-Manager. In diesem Fall kann das Deaktivieren des Startelements launcher.bat den Fehler möglicherweise beheben.

Gehen Sie wie folgt vor, um Launch.bat auf Ihrem Windows 11/10-PC zu deaktivieren:

  • Öffnen Sie den Task-Manager.
  • Klicken Sie im Task-Manager auf Start-up.
  • Suchen und mit der rechten Maustaste klicken start.bat Datei.
  • Klicken Deaktivieren im Kontextmenü.
  • Starten Sie den PC neu.

Wenn das Problem nicht behoben ist, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

3]Zoom deinstallieren und neu installieren

Zoom deinstallieren

Diese Lösung erfordert nur, dass Sie die Zoom Windows Store-App deinstallieren und neu installieren und prüfen, ob dies zur Behebung des vorliegenden Problems beiträgt. Wenn nicht, versuchen Sie die nächste Lösung.

4]Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Wenn Sie feststellen, dass der Fehler erst seit kurzem auftritt, ist es durchaus möglich, dass das Problem durch eine kürzlich vorgenommene Änderung Ihres Systems begünstigt wird. Da Sie nicht wissen, welche Änderungen die Funktionalität der Zoom-App beeinträchtigen könnten, können Sie die Systemwiederherstellung verwenden (alle Änderungen wie App-Einstellungen, Benutzereinstellungen und alles andere, was nach dem Wiederherstellungspunkt vorgenommen wird, gehen verloren) um kehren Sie zu einem Datum zurück, an dem Sie sicher sind, dass die App ordnungsgemäß funktioniert.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Systemwiederherstellung auf Ihrem Windows 11/10-Computer durchzuführen:

  • Drücken Sie Windows-Taste + R um das Dialogfeld Ausführen aufzurufen.
  • Geben Sie im Dialogfeld Ausführen ein rstrui und drücken Sie die Eingabetaste, um den Systemwiederherstellungsassistenten zu öffnen.
  • Klicken Sie im Fenster Systemwiederherstellung auf Nächste um zum nächsten Fenster zu wechseln.
  • Aktivieren Sie auf dem nächsten Bildschirm das Kontrollkästchen für die Option Mehr Wiederherstellungspunkte anzeigen.
  • Wählen Sie nun einen Wiederherstellungspunkt mit einem Datum aus, das älter ist als das Datum, an dem Sie den Fehler zum ersten Mal bemerkt haben.
  • Klicken Nächste um zum nächsten Menü zu wechseln.
  • Klicken Beenden und bestätigen Sie bei der letzten Eingabeaufforderung.

Beim nächsten Systemstart wird Ihr älterer Computerstatus ausgeführt.

Was bedeutet es, wenn Sie einen schwerwiegenden Fehler erhalten?

Wenn auf Ihrem Windows-PC ein schwerwiegender Fehler auftritt, bedeutet dies einfach einen Verarbeitungsstopp aufgrund fehlerhafter Hardware, Programmfehler, Lesefehler oder anderer Anomalien. Wenn auf Ihrem Gerät ein schwerwiegender Fehler auftritt, können Sie ihn normalerweise nicht wiederherstellen, da das Betriebssystem einen Zustand festgestellt hat, der nicht behoben werden kann.

Wie behebt man einen schwerwiegenden Fehler?

Wenn auf Ihrem System ein schwerwiegender Fehler auftritt, können Sie je nach Variante des schwerwiegenden Fehlers (suchen Sie den Fehlercode nach spezifischen Anweisungen) einen der folgenden Vorschläge ausprobieren:

  • Software-Updates.
  • Treiber aktualisieren.
  • Deinstallieren Sie alle kürzlich installierten Programme.
  • Stellen Sie Windows in einem früheren Zustand wieder her.
  • Deaktivieren Sie unnötige Hintergrundprogramme.
  • Temporäre Dateien löschen.
  • Geben Sie Speicherplatz auf der Festplatte frei.

Was ist ein schwerwiegender Fehler in AutoCAD?

Wenn in AutoCAD ein schwerwiegender Fehler auftritt, kann dies verschiedene Gründe haben. Normalerweise weist dies darauf hin, dass die Zeichnung beschädigt ist, das Programm defekt ist, der Browser nicht richtig konfiguriert ist oder ein Problem mit der Systemkonfiguration vorliegt.

Was ist ein schwerwiegender Fehler bei der Installation?

Schwerwiegende Fehler während der Installation treten normalerweise auf, wenn Sie versuchen, eine Anwendung zu installieren, die bereits auf Ihrem Windows 11/10-PC installiert ist oder der Ordner, den Sie installieren möchten, verschlüsselt ist oder das SYSTEM nicht über genügend Berechtigungen im Laufwerk / Verzeichnis verfügt .

Koordinator Schwerwiegender Fehler zurückgegeben 1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *