PUBG-Client wegen nicht autorisierter Geräteerkennung geschlossen – Windows789

PUBG-Client wegen nicht autorisierter Geräteerkennung geschlossen – Windows789


PUBG definitiv eines der meistgespielten Spiele, aber es ist nicht ohne Fehler und einige Fehler müssen behoben werden. Bei den engagierten Spielern wird eine Fehlermeldung wie folgt angezeigt.

FEHLER: Ihr Client wird jetzt aufgrund einer nicht autorisierten Geräteerkennung geschlossen. Mausmakros und Geräte, die verwendet werden, um sich unfaire Vorteile zu verschaffen, sind strengstens verboten.

Also wenn du Der PUBG-Client wird aufgrund der Erkennung eines nicht autorisierten Geräts geschlossen, dann ist dieser Artikel ein einzigartiger Ort für Sie. Hier sehen wir einige einfache Lösungen, mit denen Sie das Problem lösen können.

Warum ist die PUBG-App geschlossen?

Wenn Sie Fehlermeldungen und Fragen sehen, müssen Sie als erstes überprüfen, ob Ihr PC mit Macro-Geräten verbunden ist, da dies Ihnen einen unfairen Vorteil im Spiel verschaffen kann. Aus diesem Grund hat PUBG eine strikte Richtlinie, keine Makrogeräte zu verwenden.

Dies kann auch passieren, wenn Sie keine gesperrten Geräte angeschlossen haben, aber die PUBG-Unterstützung eine falsch positive Erkennung generiert. In diesem Fall können Sie nur eines tun, und zwar das PUBG-Support-Team. Sie müssen sie bitten, das Problem über das Back-End zu beheben. Wir werden in diesem Artikel über sie alle im Detail sprechen.

PUBG-Client wegen nicht autorisierter Geräteerkennung geschlossen

Wenn die PUBG-App aufgrund einer nicht autorisierten Geräteerkennung geschlossen wird, sollten Sie Ihren Computer zunächst einmal neu starten und prüfen, ob das Problem weiterhin besteht. Durch einen Neustart des Computers werden auch einige Dienste neu gestartet und Ihr Spiel wird möglicherweise wieder zum Leben erweckt.

  1. Gerätemakro löschen
  2. Setzen Sie Ihr Netzwerk zurück
  3. Support-Ticket öffnen

Beginnen wir mit dem ersten.

1]Löschen Sie das Makrogerät

Entfernen Sie zunächst alle Macro-Geräte, die Sie haben, wie Maus, Tastatur, USB usw. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Macro-Geräte verwenden, da Sie sonst für immer vom Spiel ausgeschlossen werden könnten. . Wenn solche Geräte an Ihren Computer angeschlossen sind, trennen Sie sie und starten Sie Ihren Computer neu. Schließlich PUBG neu starten, diesmal erhalten Sie die erwähnte Fehlermeldung nicht.

Wenn das Trennen des Makrogeräts jedoch nicht funktioniert, sehen Sie sich den nächsten Fix an.

2]Setzen Sie Ihr Netzwerk zurück

Das Problem kann auch durch einen Fehler in Ihren Netzwerkgeräten verursacht werden. Diese Störungen können normalerweise durch einen Neustart des Computers behoben werden. Aber da Sie Ihr System möglicherweise bereits neu gestartet haben, müssen Sie dies nicht erneut tun, da dies offensichtlich nutzlos ist. Sie sollten Ihr Netzwerk stattdessen über die Windows-Einstellungen zurücksetzen und sehen, ob dies funktioniert.

3]Support-Ticket öffnen

Wenn nichts funktioniert, besteht Ihr letzter Ausweg darin, sich an den PUBG-Support zu wenden. Zuvor sollten Sie jedoch kein Makrogerät anschließen. Dieses Mal werden wir ihnen mitteilen, dass wir keine Makrogeräte an unser System angeschlossen haben, aber dieses Problem haben.

So öffnen Sie ein Support-Ticket.

  1. Öffnen Sie den Browser und gehen Sie zu support.pubg.com, auch bekannt als PUBG-Supportseite.
  2. Wählen Sie eine Sprache aus der Sprachen-Dropdown-Leiste in der linken Ecke aus.
  3. Klicken Legen Sie eine Karte vor.
  4. Nun öffnet sich ein Dropdown-Menü.
  5. Klicken Unterstütze PUBG Steam.
  6. Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein, d. h. Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Steam-ID.
  7. Klicken Sie unter Absturzoptionen auf Probleme beim Starten.
  8. Klicken Sie auf Senden, nachdem Sie alle Informationen eingegeben haben.

Warten Sie schließlich auf eine Antwort und befolgen Sie dann die Anweisungen, um das Problem zu beheben.

Hoffentlich können Sie das Problem mit den angegebenen Lösungen lösen.

Überprüfen Sie auch:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *