Gap teilt einen Krater von 15 %, nachdem der Einzelhändler Millionen an Umsatzeinbußen durch verspätete Produktlieferungen verzeichnet, und senkt seine Prognose

Gap teilt einen Krater von 15 %, nachdem der Einzelhändler Millionen an Umsatzeinbußen durch verspätete Produktlieferungen verzeichnet, und senkt seine Prognose


Ein Gap Store in New York, 2. August 2020.

Scott Mlyn | CNBC

Die Aktien von Gap Inc. brachen am Dienstag ein, nachdem das Unternehmen seinen Ausblick für das Gesamtjahr gekürzt hatte. Die Ergebnisse des dritten Quartals blieben zurück, da Fabrikschließungen im Zusammenhang mit Covid zu erheblichen Produktverzögerungen im Quartal führten.

Seine Aktie verlor kürzlich im erweiterten Handel in den Nachrichten etwa 16%, nachdem sie im bisherigen Jahresverlauf um etwa 16% gestiegen war.

„Wir sind zwar mit wachsender Dynamik in das dritte Quartal gestartet, aber akuter Gegenwind in der Lieferkette beeinträchtigte unsere Fähigkeit, die starke Kundennachfrage vollständig zu befriedigen“, sagte Chief Executive Sonia Syngal in einer Pressemitteilung.

Gap sagte, es habe in Luftfracht investiert, um einige der Herausforderungen der Hafenüberlastung während der Feiertage zu mildern. Das bedeutet aber auch Mehraufwendungen, die kurzfristig den Gewinn belasten werden.

So hat sich Gap im Dreimonatszeitraum bis zum 30. Oktober im Vergleich zu den Erwartungen von Analysten unter Verwendung von Refinitiv-Daten entwickelt:

  • Ergebnis je Aktie: 27 Cent bereinigt vs. 50 Cent erwartet
  • Umsatz: 3,94 Milliarden US-Dollar gegenüber 4,44 Milliarden US-Dollar erwartet

Gap sagte, es sei ein Nettoverlust von 152 Millionen US-Dollar oder 40 Cent pro Aktie von einem Nettogewinn von 95 Millionen US-Dollar oder 25 Cent pro Aktie im Jahr zuvor ausgegangen.

Ohne Posten verdiente sie laut Refinitiv 27 Cent pro Aktie, weniger als die 50 Cent, nach denen Analysten gesucht hatten.

Der Umsatz ging leicht von 3,99 Milliarden US-Dollar im Vorjahr auf 3,94 Milliarden US-Dollar zurück. Das verfehlte die Erwartungen von 4,44 Milliarden US-Dollar.

Lieferkettenprobleme werden bestehen bleiben

Finanzvorstand Katrina O’Connell sagte, dass sich die Rückstände in den US-Häfen in der zweiten Hälfte dieses Jahres deutlich verschlechtert haben, was zu bis zu drei zusammenhängenden Wochen unvorhergesehener Verzögerungen bei den Herbstprodukten von Gap führte.

Obwohl einige der Störungen vorübergehend sind, werden die Herausforderungen wahrscheinlich bis Anfang nächsten Jahres andauern, sagte sie.

Die Lagerbestände von Gap gingen am Ende des dritten Quartals im Vergleich zum Vorjahr um 1 % zurück und blieben gegenüber 2019 unverändert. Gap erwartet, dass die Lagerbestände im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahr im hohen einstelligen Bereich steigen werden.

“Die Situation in der Lieferkette ist weiterhin volatil”, sagte O’Connell. “Neu eröffnete Vietnam-Fabriken haben Urlaub.”

Umsatzeinbußen haben Old Navy am meisten geschadet

Andere Bekleidungseinzelhändler, darunter Victoria’s Secret und Abercrombie & Fitch, die für die Produktion auf Asien angewiesen sind, sagten ebenfalls, dass Fabrikschließungen in Vietnam und verstopfte Häfen dazu führten, dass ihre Regale in den letzten Wochen nicht so gefüllt waren, wie sie es sich gewünscht hätten.

Gap erwartet nun für das Gesamtjahr einen Umsatzanstieg von etwa 20 %, was weniger ist als die vorherige Prognose von etwa 30 %. Von Refinitiv befragte Analysten hatten einen Zuwachs von 28,4 % gegenüber dem Vorjahr erwartet.

Die Erwartungen von Gap für den bereinigten Jahresgewinn wurden auf eine Spanne von 1,25 bis 1,40 US-Dollar pro Aktie gesenkt, von einer früheren Spanne von 2,10 US-Dollar bis 2,25 US-Dollar pro Aktie. Analysten hatten erwartet, dass Gap 2,20 USD pro Aktie verdient, sagte Refinitiv.

Das Unternehmen sagte, dass sein überarbeiteter Ausblick etwa 550 bis 650 Millionen US-Dollar an Umsatzeinbußen aufgrund von Lieferkettenbeschränkungen und etwa 450 Millionen US-Dollar an Luftfrachtkosten für das Jahr berücksichtigt.

Old Navy war überproportional von Verzögerungen in der Lieferkette betroffen, insbesondere beim Damensortiment, sagte Gap. Infolgedessen gingen die Verkäufe in den gleichen Geschäften im Vergleich zum Vorjahr um 9 % zurück, blieben jedoch im Vergleich zu 2019 um 6 % gestiegen.

Dies sind besonders schlechte Nachrichten für das Unternehmen, wenn man bedenkt, dass Old Navy in den letzten Quartalen ein wichtiger Wachstumsmotor für Gap war. Das Unternehmen hat erhebliche Investitionen in Old Navy getätigt, einschließlich der Überarbeitung seines Sortiments an Bekleidung in Übergrößen. Eine Verlangsamung bei Old Navy ist daher eine größere Belastung für das gesamte Geschäft.

Bei der gleichnamigen Marke Gap stieg der Umsatz im selben Geschäft gegenüber dem Vorjahr um 7 % und gegenüber 2019 um 3 %. Laut Syngal haben die anhaltenden Ladenschließungen dazu beigetragen, dass die Marke ein gesünderes Wachstum verzeichnet. Gap konzentriert sich auch auf das Zurückschneiden von Waren in den Geschäften, um die Standorte “heller und heller” zu halten, sagte sie.

Bei Banana Republic, das sich mehr auf den Verkauf von Arbeitskleidung für Frauen konzentriert, stieg der Umsatz im selben Geschäft gegenüber dem Vorjahr um 28 % und ging auf Zweijahresbasis um 10 % zurück.

Die Verkäufe im selben Geschäft bei Athleta, dem Rivalen von Gap zu Lululemon und Nike für Frauen, stiegen gegenüber dem Vorjahr um 2 % und stiegen gegenüber 2019 um 41 %.

Ein Lichtblick im Bericht von Gap war die Fähigkeit des Bekleidungsherstellers, seine Produktpreise anzuheben. Die Bruttomargen beliefen sich im dritten Quartal auf 42,1 %, den höchsten Wert von Gap in diesem Zeitraum seit 10 Jahren. Das Unternehmen sagte, sein Diskontsatz im dritten Quartal sei auch der niedrigste seit fünf Jahren.

Das Unternehmen setzt auch darauf, dass eine Zusammenarbeit mit der Yeezy-Linie von Rapper Kanye West den Umsatz steigern und neue Kunden anlocken wird. In einem Telefongespräch sagte Syngal, dass ein Yeezy-Hoodie die meisten Verkäufe an einem Tag erzielt habe, online von einem einzigen Artikel in der Geschichte von Gap.

Hier finden Sie die vollständige Ergebnismitteilung von Gap.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *