40% der Amerikaner mit Kreditkartenschulden kennen ihren Zinssatz nicht, eine Umfrage zeigt

40% der Amerikaner mit Kreditkartenschulden kennen ihren Zinssatz nicht, eine Umfrage zeigt


Viele Amerikaner tappen bei einem wichtigen Aspekt ihrer Kreditkarten im Dunkeln.

Von denjenigen, die ein Guthaben haben, wissen 40 % nicht, welchen Zinssatz sie von ihrer Hauptkarte verlangen, wie eine neue Umfrage von Bankrate ergab.

Das kann sie viel Geld kosten.

„So viel wir von den Rekordtiefpreisen für andere Produkte gehört haben, die Kreditkartenpreise sind bereits hoch und werden wahrscheinlich noch weiter steigen“, sagte Ted Rossman, Senior Industry Analyst bei Bankrate und CreditCards.com.

Mehr von Invest in You:
Keine Noteinsparungen? Neue Leistungen am Arbeitsplatz sollen helfen
So halten Sie Ihre finanziellen Neujahrsvorsätze fest
Eine frühzeitige Steuererklärung kann zum Schutz vor Betrug beitragen. Was nun

Der durchschnittliche Kreditkartenkurs beträgt laut Bankrate 16,3%. Da die Federal Reserve plant, die Zinsen in diesem Jahr anzuheben, werden die Kreditkartenzinsen bis Ende des Jahres eher bei durchschnittlich 17% liegen, prognostiziert Rossman.

Doch diejenigen, die Guthaben tragen, haben in der Regel noch höhere Zinsen, möglicherweise aufgrund einer niedrigeren Kreditwürdigkeit, sagte er. Nach Angaben der US-Notenbank (Fed) hatten die verzinsten Konten im dritten Quartal 2021 einen durchschnittlichen Zinssatz von 17,13%.

Bei einem höheren Satz würden Sie 16 Jahre brauchen, um die Schulden zu begleichen, wenn Sie Mindestzahlungen für das durchschnittliche Kreditkartenguthaben – das laut Experian 5.525 USD beträgt – leisten würden. Sie würden mehr als $ 6.500 an Zinsen schulden, berechnete Bankrate.

Was ist zu tun

Um Ihre Schulden so schnell wie möglich zu begleichen, haben Sie mehrere Möglichkeiten.

Der beste Weg ist, es auf eine zinslose Kreditkarte zu übertragen, die die Zinsen bis zu 21 Monate aufschieben kann, schlägt Rossman vor.

“Sie waren im Jahr 2020 sehr schwer zu bekommen”, sagte er. „Die Kreditgeber waren sehr besorgt über das Risiko.

“Jetzt gibt es wieder viel Konkurrenz”, fügte Rossman hinzu. “Das können Sie zu Ihrem Vorteil nutzen.”

Ziehen Sie auch in Erwägung, Ihr Einkommen zu erhöhen, um Schulden zu begleichen, wie z.

Wenn Sie keine zinslose Karte erhalten können, sollten Sie einen Privatkredit als eine Form der Schuldenkonsolidierung in Betracht ziehen, schlägt Rossman vor. Es gibt zwar keinen Nullsatz, aber wenn Sie eine gute Kreditwürdigkeit haben, kann er möglicherweise 5 bis 7 % betragen. Die Laufzeit kann bis zu fünf Jahre betragen.

Für diejenigen, die Hilfe benötigen, sollten Sie eine gemeinnützige Kreditberatung in Betracht ziehen, die bei der Schuldenverwaltung helfen kann. Man braucht nicht unbedingt einen guten Kredit, um sich zu qualifizieren, sagte Rossman.

Eine Sache, die Sie nicht tun sollten, ist, sich auf Kreditkarten zu konzentrieren, die Belohnungen bieten.

Obwohl sie großartig sind, wenn Sie Ihre Rechnung jeden Monat vollständig bezahlen, sollte es Ihre erste Priorität sein, Schulden zu begleichen, sagte Rossman.

„Jagen Sie nicht Bargeld zurück, wenn Sie 15 bis 20 % Zinsen zahlen“, sagte er. “Spar dir die Belohnungsjagd, bis du schuldenfrei bist.”

ANMELDEN: Money 101 ist ein 8-wöchiger Lernkurs zur finanziellen Freiheit, der wöchentlich in Ihren Posteingang geliefert wird. Für die spanische Version Dinero 101 klicken Sie hier.

KASSE: 4 Nebenbeschäftigungen zum Geldverdienen für Introvertierte: Einige Projekte können mit Acorns+CNBC Hunderte von Dollar einbringen

Offenlegung: NBCUniversal und Comcast Ventures sind Investoren in Eicheln.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *